35. Interdisziplinäres Forum der Bundesärztekammer „Fortschritt und Fortbildung in der Medizin“

03. bis 05. Februar 2011 in Berlin

Themen und Moderatoren:

Audiobeiträge (Screencasts) der Referenten

  • Genetische Diagnostik zwischen technischem Fortschritt, Gendiagnostikgesetz und DTC (Direct-to-Consumer)-Angeboten
    Prof. Dr. med. Peter Propping, Bonn
  • Neue diagnostische Verfahren in der Mikrobiologie
    Prof. Dr. med. Eberhard Straube, Jena
  • Berücksichtigung seltener Erkrankungen in der Diagnosestellung
    Dr. med. Diethard Sturm, Chemnitz
  • Versorgungsstruktur von Brandverletzten
    Dr. med. Franz Jostkleigrewe, Duisburg
  • Autismus und tiefgreifende Entwicklungsstörungen
    Prof. Dr. med. Dr. phil. Helmut Remschmidt, Marburg
  • Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft 1911 bis 2011 – 100 Jahre Arzneimittelbewertung
    Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Berlin Nutzenbewertung von Arzneimitteln
    Prof. Dr. med. Jürgen Windeler, Köln
    Audiobeitrag Evidenzbasierte Medizin – Im Spannungsfeld zwischen Marketing und Wissenschaft
    Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Berlin
    Audiobeitrag Für die Präsentationen von Herrn Prof. Müller-Oerlinghausen, Frau Prof. Thürmann sowie Herrn Prof. Mühlbauer liegen leider aus technischen Gründen keine Screencasts vor. Sie  finden die Vorträge als pdf-Dateien unter:

    http://www.akdae.de/Fortbildung/Vortraege/IF/2011/index.html