Pressemitteilung der Bundesärztekammer

Weiter geht’s – fortbilden und durchstarten

Ärztekammern informieren über Fortbildungsangebote für Medizinische Fachangestellte

Berlin, 10.06.2011

Lebenslanges Lernen ist für Ärztinnen und Ärzte eine Selbstverständlichkeit. Aber auch für die fast 400.000 Medizinischen Fachangestellten in Deutschland ist es unerlässlich, ihr Wissen kontinuierlich zu erweitern. Sie unterstützen Ärzte nicht nur bei komplexen und sich verändernden Versorgungsaufgaben. Sie entlasten sie auch, indem sie delegierte Aufgaben in Praxen und bei Hausbesuchen übernehmen.

Diese erweiterten Tätigkeitsfelder der Medizinischen Fachangestellten machen eine qualitativ hochwertige Fortbildung notwendig. In einer Broschüre, die bei den Ärztekammern bezogen werden kann, sowie in einem jetzt freigeschalteten Internetauftritt informiert die Bundesärztekammer über die vielfältigen strukturierten und zertifizierten Fortbildungsangebote für Medizinische Fachangestellte. Ob ambulante Versorgung älterer Menschen, Ernährungsmedizin, Onkologie oder eine andere Spezialisierung: In der Broschüre und auf der Internetseite werden die verschiedenen Curricula vorgestellt und das von der BÄK und den Ärztekammern entwickelte systematische, modulare Bildungskonzept verständlich erläutert.

Laut der ehemaligen Vize-Präsidentin der Bundesärztekammer, Dr. Cornelia Goesmann, soll mit der Initiative Medizinischen Fachangestellten und Ärzten mehr Orientierung und Hilfestellung bei der Auswahl der richtigen Fortbildung gegeben werden. „Wichtig ist die sorgfältige Planung der Fortbildung, die an den Bedürfnissen der Arztpraxis, der Patienten und natürlich an den individuellen Interessen der Medizinischen Fachangestellten ausgerichtet werden muss“, sagte Goesmann, die die Initiative angestoßen hat.

Broschüre und Internetseite enthalten zusätzlich Informationen zu Fördermöglichkeiten und Ansprechpartnern bei den Ärztekammern. Auf der Internetseite steht außerdem ein Video zum Download bereit. Der Clip begleitet eine Medizinische Fachangestellte bei ihrer Fortbildung und zeigt auf, wie die gesamte Praxis von einer erfolgreichen Fortbildung profitieren kann.

Die Broschüre „Weiter geht’s - fortbilden und durchstarten“ kann bei den Ärztekammern angefordert werden. Weitere Informationen sowie das Video sind unter www.fortbildung-mfa.de abrufbar.