Länderliste F

Finnland:

Offizielle Informationsstelle:

Terveydenhuollon oikeusturvakeskus
National Board for Medico-Legal Affairs
P.O. Box 265
FIN-00531 Helsinki, Finland
Tel. +358 9 772 920
Fax +358 9 772 92 138

Weitere nützliche Adressen:

Finnish Medical Association
Präsident: Pekka Anttila
Suomen Lääkäriliitto
Mäkelänkatu 2
P.O. Bos 49
00501 Helsinki
Finnland
Tel.: +358 9 39 30 91
Fax: +358 9 39 30 794/ 0773
E-Mail: fma@fimnet.fi
www.laakariliitto.fi

Gesundheitsministerium

www.vn.fi

Frankreich:

Französische Ärzte absolvieren die Weitebildung im Rahmen des 3. Abschnittes der ärztlichen Ausbildung als „Interne". Die Zulassung erfolgt durch eine Teilnahme am sogenannten „Concours“, der einmal jährlich im Mai stattfindet. Ärzte aus EU-Ländern können Sie nur im letzten Jahr vor der 3. Staatsprüfung (2. Staatsexamen nach der neuen AppO) zum Concours anmelden und dürfen ihn dann nur im Jahr ihrer 3. Staatsprüfung absolvieren.

Informationen zum Auswahlverfahren erhalten Sie unter:

DRASS- Ile de France
(für Nordfrankreich)
Concours de l’internat en médecine
Tel: 0033 1 44842222
Fax: 0033 1 42068110

DRASS-Aquitaine
(für Südfrankreich)
Concours de L’internat en médecine
Tel : 0033 5 57019646
Fax: 0033 5  57019683

Als Alternative zum « concours » besteht für Ärzte aus der europäischen Union nur so genannte FFI-Stellen zu besetzen. Diese, als Faisant Fonction Interne genannten Stellen wurden von französischen Internes nicht besetzt und stehen deshalb für ausländische Ärzte zur Verfügung. Bitte erkundigen Sie sich bei der zuständigen Landesärztekammer danach, ob diese Stelle für die Weiterbildung in Deutschland anerkannt werden kann.

Auch als Facharzt kann man erst einmal nur für 6-12 Monate befristet arbeiten (eine Verlängerung ist möglich). Um eine unbefristete Stelle zu bekommen, muss sich der Facharzt dem „Concours National des Practiciens Hospitaliers (CNPH) unterziehen.

Für einen Posten an Privatkliniken ist das jedoch nicht erforderlich (Infos unter www.ifrhos.com )

Stellen an öffentlichen Krankenhäusern sind unter www.chu-rouen.fr/ssf/hopfrsomm.html abrufbar.

Offizielle Informationsstelle:

Conseil National de l" Ordre des Médecins
180 Bld Haussmann
F-75389 Paris Cedex 08
Tel.: +33 1 53 89 3200
Fax:  +33 1 53 89 3344
www.conseil-national.medecin.fr

Weitere nützliche Adressen:

Arbeitsministerium
www.sante.gouv.fr

Informations- und Dokumentationszentrum für das Studium in Frankreich (CIDU)
www.Studying-in-France.org