Forschungsförderung 2008

Themenfeld Optimierung der palliativmedizinischen Versorgung

Geriatrische Palliativmedizin – Versorgungssituation und Verbesserungsbedarf aus den Perspektiven unterschiedlicher Fachrichtungen und Disziplinen

PD Dr. Schneider, MPH, Frau Dr. Wernstedt, MA, Medizinische Hochschule Hannover

Geriatrische Palliativmedizin – Versorgungssituation und Verbesserungsbedarf aus den Perspektiven unterschiedlicher Fachrichtungen und Disziplinen.pdf

Berufszufriedenheit von Hausärzten [PDF]

Themenfeld Optimierung der Versorgung multimorbider Patienten

Integriertes psychosoziales Behandlungsprogramm für Patienten mit Typ 2 Diabetes (psy-PAD) – Evaluation eines interdisziplinären psychosozialen Versorgungsmodells

Prof. Dr. J. Kruse, Justus-Liebig-Universität Gießen, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie

 Integriertes psychosoziales Behandlungsprogramm für Patienten mit Typ 2 Diabetes (psy-PAD) – Evaluation eines interdisziplinären psychosozialen Versorgungsmodells.pdf

Themenfeld Optimierung der Versorgungssituation für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Bestandsaufnahme der Versorgung psychisch kranker Menschen in Deutschland: Inanspruchnahmemuster, Versorgungsoutcome und Kooperation der Leistungserbringer

Prof. Dr. Hegerl, Frau PD Dr. Bramesfeld, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie der Universität Leipzig, Forschungsnetz psychische Gesundheit

 Bestandsaufnahme der Versorgung psychisch kranker Menschen in Deutschland: Inanspruchnahmemuster, Versorgungsoutcome und Kooperation der Leistungserbringer.pdf

Disziplinen- und Sektoren-übergreifende Versorgungs-Analyse mit dem Ziel einer Optimierung der Versorgungs-Situation von Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen

Univ.-Prof. Dr. Gaebel, Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde, Düsseldorf

Disziplinen- und Sektoren-übergreifende Versorgungs-Analyse mit dem Ziel einer Optimierung der Versorgungs-Situation von Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen [PDF]

Oft am Spezialisten vorbei [PDF]

Neue Tätigkeitsprofile Medizinischer Fachangestellter (MFA) in der Versorgung älterer Menschen

Dr. Klaes, Wissenschaftliches Institut der Ärzte Deutschlands (WIAD) gem. e.V., Bonn

Ärztlich koordinierte Maßnahmen zur Verbesserung der Compliance chronisch Kranker, erbracht von qualifiziertem Praxispersonal u. a. im Rahmen von Hausbesuchen
Kurztitel : „HELVER“ (arztHELferinnen in der ambulanten VERsorgung
)

Ärztekammer Schleswig-Holstein

Ärztlich koordinierte Maßnahmen zur Verbesserung der Compliance chronisch Kranker, erbracht von qualifiziertem Praxispersonal u. a. im Rahmen von Hausbesuchen.pdf

Themenfeld Versorgungssteuerung durch „Qualitätswettbewerb“ am Beispiel der „Qualitätsberichte“

Qualitätsberichte zur Unterstützung der ärztlichen Patientenberatung

Univ.-Prof. Dr. Geraedts, Private Universität Witten-Herdecke

Qualitätsbericht zur Unterstützung der ärztlichen Patientenberatung.pdf