AK "Novellierung der (Muster-)Richtlinie zur Durchführung der assistierten Reproduktion" (Wissenschaftlicher Arbeitskreis)

(Stand 26.05.2015)

Federführende



Prof. Dr. med. Hermann Rudolf Hepp

  • Fachgebiet Gynäkologie/Geburtshilfe
  • em. Direktor der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Klinikums Großhadern in München

Lebenslauf [PDF]




Prof. Dr. med. Jan-Steffen Krüssel

  • Fachgebiet Reproduktionsmedizin
  • Universitäres Interdisziplinäres Kinderwunschzentrum Düsseldorf UniKiD, Frauenklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Lebenslauf [PDF]




Prof. Dr. med. Dr. h. c. Eberhard Nieschlag

  • Fachgebiet Andrologie
  • Arzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Andrologie, ehem. Direktor des Centrums für Reproduktionsmedizin und Andrologie am Universitätsklinikum Münster
Lebenslauf [PDF]   
Mitglieder



Dr. med. Ulrich Clever

  •  Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer
  • Präsident der  Landesärztekammer Baden-Württemberg
Lebenslauf [PDF]




Dr. med. Andreas Crusius

  • Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer
  • Präsident der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
Lebenslauf




 Prof. Dr. med. M. Sc. Georg Griesinger

  • Direktor der Sektion für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

    Lebenslauf [PDF]

Dr. med. Heidrun Gitter

  • Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer

  • Präsidentin der Ärztekammer Bremen

Lebenslauf [PDF]





 Dr. med. Șerife Günay-Winter

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Fachgebietes „Avitale Gewebezubereitungen, Xenogene Zelltherapeutika“ und zuständig für die Zentralstelle für Präimplantationsdiagnostik beim Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Lebenslauf [PDF]

 





Dr. med. Ulrich Hilland

    • 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Reproduktionsmedizinischer Zentren Deutschlands e. V.
    • Ärztlicher Leiter des Fertility Center Münsterland, Bocholt

    Lebenslauf [PDF]

     





    Rechtsanwältin/Justitiarin
    Christina Hirthammer-Schmidt-Bleibtreu

    • Ärztekammer Nordrhein Resort III – Rechtsabteilung Bereich Juristische Grundsatzangelegenheiten

    Lebenslauf [PDF]





    Prof. Dr. med. Heribert Kentenich

    •  Leitender Arzt im Fertility Center, Berlin
    Lebenslauf [PDF]





    Prof. Dr. med. Rolf Kreienberg
    • Fachgebiet Gynäkologie/Geburtshilfe
    • em. Direktor der Universitätsfrauenklinik Ulm
    • Präsident der  Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V.  (AWMF)
    Lebenslauf [PDF]  




    San.-Rat Dr. med. Josef Mischo

    • Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer
    • Präsident der Ärztekammer des Saarlandes
    Lebenslauf [PDF]  




    Prof. Dr. med. Markus M. Nöthen

    • Fachgebiet Humangenetik
    • Institut für Humangenetik, Biomedizinisches Zentrum, Universitätsklinikum Bonn
    Lebenslauf [PDF] 




    Prof. Dr. med. Dr. h. c. Peter C. Scriba

    • Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesärztekammer
    • em. Direktor der Medizinischen Klinik Innenstadt der Ludwig-Maximilians-Universität München
    Lebenslauf [PDF]




    Prof. Dr. rer. nat. Ralf R. Tönjes

    • Leiter des Fachgebietes „Avitale Gewebezubereitungen, Xenogene Zelltherapeutika“ am Paul-Ehrlich-Institut, Langen
    Lebenslauf [PDF]

     


    Dr. med. Martina Wenker

    •  Vizepräsidentin der Bundesärztekammer
    • Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, Hannover

    Lebenslauf [PDF]  


    Priv.-Doz. Dr. sc. hum. Dipl.-Psych. Tewes Wischmann

    • Institut für Medizinische Psychologie, Zentrum für Psychosoziale Medizin am Universitätsklinikum Heidelberg

    Lebenslauf [PDF]  

    Gäste

    Ass. jur. Carsten Dochow
    Referent der Rechtsabteilung der Bundesärztekammer, Berlin

    Dr. med. Annette Güntert
    Leiterin des Dezernats für Ärztliche Aus- und Weiterbildung der Bundesärztekammer, Berlin

    Dr. jur. Marlis Hübner
    Leiterin der Rechtsabteilung der Bundesärztekammer, Berlin

    Dr. rer. nat. Ulrich Zorn
    Leiter des Dezernats für Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Patientensicherheit der Bundesärztekammer, Berlin