Strukturierte curriculäre Fortbildung Curriculum "Umweltmedizin"

Lehr- und Lerninhalte für die Fortbildungskurse zur Umweltmedizin
nach den Richtlinien der Bundesärztekammer
1. Auflage 2006

Strukturierte curriculäre Fortbildung Umweltmedizin (Curriculum Umweltmedizin) [PDF]
(Stand: April 2006)

Herausgeber:
Bundesärztekammer

unter Beteiligung
der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM),
der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin (GHUP),
des Deutschen Berufsverbands der Umweltmediziner,
der Kommission "Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin"
am Robert Koch-Institut

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Lehr- und Lerninhalte im Fortbildungsbereich Umweltmedizin

[Theorieteil 80 Stunden]

  • Block I: Grundlagen und Methoden der Umweltmedizin
  • Block II: Umweltbelastung
  • Block III: Klinisch-umweltmedizinische Aspekte

[Praxisteil 20 Stunden]

  • Block IV: Praxisteil
    (Exkursionen, Begehungen, Fallbesprechungen, Qualitätszirkel)

Literatur

Hinweis für Moderatoren und Referenten