Videobeiträge zum 114. Deutschen Ärztetag

in Kiel vom 31.05. bis 03.06.2011

Rückblick

Rückblick auf den 114. Deutschen Ärztetag in Kiel durch Dr. Franz Bartmann, Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein


Bundesärztekammer mit neuer Führungsriege

Der 114. Deutsche Ärztetag in Kiel hat heute ein neues Präsidium gewählt sowie weitere Vorstandsämter besetzt. Neuer Präsident der Bundesärztekammer ist Dr. Frank Ulrich Montgomery. Der 59-jährige Radiologe aus Hamburg tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe an, der nach zwölf Jahren als Präsident der Bundesärztekammer nicht mehr für dieses Amt kandidierte. Dr. Montgomery ist Präsident der Ärztekammer Hamburg und seit 1986 Oberarzt am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. In der Bundesärztekammer (BÄK) steht Montgomery unter anderem dem Ausschuss „Ambulante Versorgung“ vor.  


Palliativmedizin und ärztliche Sterbebegleitung

„Ärztinnen und Ärzte haben Sterbenden unter Wahrung ihrer Würde und unter Achtung ihres Willens beizustehen. Es ist ihnen verboten, Patienten auf deren Verlangen zu töten. Sie dürfen keine Hilfe zur Selbsttötung leisten.“ Der Deutsche Ärztetag in Kiel hat diese Neuformulierung der (Muster-)Berufsordnung (MBO) beschlossen, um Ärztinnen und Ärzten mehr Orientierung im Umgang mit sterbenden Menschen zu geben.


Organspende / Gesetz gegen Ärztemangel

Schafft das geplante Versorgungsstrukturgesetz genügend Anreize für Ärzte, sich auf dem Land niederzulassen? Führen die Neuregelungen der ärztlichen Bedarfsplanung zu einer besseren Verteilung der Mediziner und wie können die Rahmenbedingungen für das Medizinstudium verbessert werden? Diese und weitere Fragen haben die Delegierten des 114. Deutschen Ärztetages auf ihrer ersten Arbeitssitzung intensiv beraten.


Eröffnung

Für eine Woche ist Kiel das Zentrum der Gesundheitspolitik. Am Dienstag eröffnete Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe den 114. Deutschen Ärztetag in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt. Im Beisein des neuen Bundesgesundheitsministers Daniel Bahr formulierte der scheidende BÄK-Präsident seine Erwartungen an die künftige Gesundheitspolitik der Bundesregierung. Und auch seinem Nachfolger im Amt gab er einen Rat mit auf den Weg.


Vorbericht

Vom 31. Mai bis zum 3. Juni 2011 tagt der 114. Deutsche Ärztetag in Kiel. Im Video-Interview gibt Dr. Franz Bartmann, Präsident der gastgebenden Ärztekammer Schleswig-Holstein, einen Vorgeschmack auf die Highlights, die die 250 Delegierten und die Gäste aus dem In- und Ausland in Kiel erwarten.