IV – 06 Weiterbildung in Teilzeit

Beschluss

Auf Antrag von Herrn Dr. Botzlar, Frau Wagner, Frau Dr. Lux, Herrn Dr. Gehle, Herrn Dr. Reuther, Herrn Henke, Herrn Dr. Emmi nger und Herrn PD Dr. Scholz (Drucksache IV - 06) beschließt der 115. Deutsche Ärztetag:

Der 115. Deutsche Ärztetag 2012 spricht sich ausdrücklich für die Möglichkeit der Weiterbildung in Teilzeit aus. Dabei ist es – nicht zuletzt aufgrund des wachsenden Anteils von Ärztinnen in der Ärzteschaft – unabdingbar, auch über die Anerkennung von Teilzeittätigkeit unter 50 Prozent der Regelarbeitszeit sowie über die Anerkennung von Inhalten, Kenntnissen und Fertigkeiten, die in kürzeren Abschnitten als sechs Monaten erworben werden können, nachzudenken.

Der 115. Deutsche Ärztetag fordert die Gremien der Bundesärztekammer und der Landesärztekammern auf, über entsprechende Regelungen zielführend und zeitnah zu diskutieren, entsprechende Regelungen zu erarbeiten und auf die Änderung gesetzlicher Regelungen, die diesem Ziel entgegenstehen, hinzuwirken.