VI - 115 Umsetzung der Änderung Approbationsordnung

Entschließung

Auf Antrag von Herrn Dr. Crusius, Herrn Dr. Clever, Frau Dr.med. Lundershausen, Herrn Dr. Jonitz, Frau Dr. Gitter und Herrn Dr. Gibb (Drucksache V I - 115) fasst der 115. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der 115. Deutsche Ärztetag 2012 appelliert an das Bundesministerium für Gesundheit (BMG), die Erste Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung für Ärzte, welche die Forderungen der Medizinstudierenden und der Ärzteschaft nach Abschaffung des sogenannten Hammerexamens und Gewährleistung von mehr Mobilität und Wahlmöglichkeiten im Praktischen Jahr (PJ) aufgreift, nach der Zustimmung durch den Bundesrat zügig in Kraft zu setzen.