Tagesordnung des Außerordentlichen Deutschen Ärztetages am 24.10.206 in Berlin

Geplanter Ablauf des Außerordentlichen Deutschen Ärztetages am 24. Oktober 2006 in Berlin

Ort:

Palais am Funkturm
Hammarskjöldplatz
14055 Berlin

Veranstaltungsdauer: 11:00 bis ca. 16:00 Uhr

Ablauf

Begrüßung und Grundsatzreferat: Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg-Dietrich Hoppe
Präsident der Bundesärztekammer und des Deutschen Ärztetages
Statements: von Vertreten der Fraktionen im Deutschen Bundestag
  • Wolfgang Zöller,
    Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Elke Ferner,
    Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion
  • Dr. Guido Westerwelle,
    Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion
  • Dr. Martina Bunge,
    Mitglied der Bundestagsfraktion DIE LINKE
    und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag
  • Renate Künast,
    Vorsitzende der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Positionen: Dr. Andreas Köhler
Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
Debatte: Delegierte des Deutschen Ärztetages mit Kurzstatements von geladenen Gästen
  • Dr. Maximilian Zollner
    Sprecher Allianz Deutscher Ärzteverbände
  • Rainer Kötzle
    Bundesvorsitzender des Deutschen Hausärzteverbandes
  • Dr. Frank Ulrich Montgomery
    Bundesvorsitzender des Marburger Bundes
  • Sabine Rothe
    Bündnis Gesundheit 2000
  • Ulrich Boltz
    Patientenvertreter
  • Prof. Dr. Norbert Klusen
    Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse

ca. 13:30 - 14:15 Uhr
Mittagspause und Pressekonferenz

ab 14:15 Uhr
Fortführung der Debatte und Verabschiedung einer Resolution