12. Gesundheitspolitische Rede Horst Seehofer am Eröffnungstag AIP - Ausbildung zum Arzt

Auf Antrag von Dr. Theurich (Drucksache I-11) faßt der 101. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der Deutsche Ärztetag empfiehlt die Abschaffung des AIP.

Begründung:

In der Praxis werden AIP’ler fast überall mit der Funktion eines Stationsarztes betraut ohne hinreichend betreut und weitergebildet zu werden.

Sie stellen somit einzig und allein eine "Leichtlohngruppe" unter den Assistenzärzten in der Weiterbildung dar. Dies entspricht nicht der Intention des Gesetzgebers und nicht der Berufsordnung.