22. Ambulante Behandlung durch Krankenhäuser

Auf Antrag von PD Dr. Ludwig (Drucksache I-16) faßt der 102. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der Deutsche Ärztetag fordert, daß die ambulante Behandlung in Krankenhäusern durch persönlich ermächtigte Ärzte erfolgen muß.

Begündung:

Die Qualität ärztlicher Leistung kann nur durch den Arzt persönlich und nicht durch die Institution des Krankenhauses sichergestellt werden.