2. Förderung von Verbund-Weiterbildungsgängen

Zu Punkt IV der Tagesordnung: Eckpunkte zur Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

Befugnis

Auf Antrag von Frau Dr. Gitter, Dr. Mitrenga und Dr. Eichelmann (Drucksache IV-16) fasst der 103. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

 

Der 103. Deutsche Ärztetag befürwortet eine Förderung bzw. Erleichterung von Verbundweiterbildungsgängen mit Erteilung entsprechender Weiterbildungsbefugnisse, auch unter Einbeziehung von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten.

Diese Rotation muss ebenfalls durch die Arbeitgeber vertraglich unterstützt werden. Dadurch soll den Weiterzubildenden insbesondere angesichts der derzeitigen Arbeitsmarktsituation für Ärztinnen und Ärzte ein reibungsloser und fachlich sinnvoller Ablauf der Weiterbildung ermöglicht werden.