3. Änderung zu Antrag IV-22 (Klinische Geriatrie)

Zu Punkt IV der Tagesordnung: Eckpunkte zur Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

Einzelfragen zu Fachrichtungen

Der Antrag von Frau Dr. Ebert-Englert (Drucksache IV-22a) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

 

Im Antrag IV-22 soll an den ersten Absatz, nach
"in den führungsfähigen Schwerpunkt - Klinische Geriatrie - zu überführen"

der folgende Zusatz angefügt werden:

"und zwar in den Gebieten, die die Geriatrie schon als fakultative Weiterbildung integriert haben (wie z.B. Innere Medizin, Orthopädie, Neurologie, Psychiatrie).