a) Einführung eines gewichteten Stimmrechts im Vorstand der Bundesärztekammer (§ 5 Abs. 7 der Satzung)

Zu Punkt V der Tagesordnung: Änderung der Satzung der Bundesärztekammer

Auf Geschäftsordnungsantrag von Frau Dr. Auerswald beschließt der 103. Deutsche Ärztetag sich mit dem Tagesordnungspunkt Va [Einführung eines gewichteten Stimmrechts im Vorstand der Bundesärztekammer (§ 5 Abs. 7 der Satzung)] abstimmungsmäßig nicht zu befassen (Ja-Stimmen 118; Nein-Stimmen 65).