4. Strukturreform des ärztlichen Dienstes

Zu Punkt VI der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

Krankenhaus

Auf Antrag von Frau Dr. Gitter, Dr. Montgomery und Dr. Wolter (Drucksache VI-28) fasst der 103. Deutsche Ärztetag mit großer Mehrheit folgende Entschließung:

 

Die Kultusminister der Länder werden aufgefordert, bei der beabsichtigten Neugestaltung des Personalrechts die Beschlüsse der Deutschen Ärztetage zur Strukturreform des ärztlichen Dienstes (zuletzt auf dem 102. Deutschen Ärztetag in Cottbus) zu berücksichtigen.