2. Angemessene Vergütung

Zu Punkt VI der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

(Muster-)Weiterbildungsordnung

Auf Antrag von Dr. Thierse, Dr. Montgomery und Herrn Henke (Drucksache VI-30) beschließt der 103. Deutsche Ärztetag:

 

Die Landesärztekammern werden aufgefordert, sich für die umgehende Einfügung der Formulierung "Weiterbildung mit angemessener Vergütung" in die jeweiligen Weiterbildungsordnungen einzusetzen, wie es die vor zwei Jahren beschlossene Änderung der (Muster-)Weiterbildungsordnung vorsieht.