Beschlussprotokoll des 104. Deutschen Ärztetages vom 22.-25. Mai 2001 in Ludwigshafen

33. Sicherung angemessener Vergütungsbedingungen

Auf Antrag von Dr. Kaplan und Dr. Ikonomidis (Drucksache II-33neu) beschließt der 104. Deutsche Ärztetag:

Der 104. Deutsche Ärztetag beauftragt den Vorstand der Landesärztekammern, die zur Facharztanerkennung eingereichten Tätigkeitszeugnisse zu evaluieren und die Weiterbildungsermächtigung des Weiterbilders davon abhängig zu machen, ob die Weiterbildung im Rahmen der geltenden berufsrechtlichen Voraussetzungen und unter Bezahlung einer angemessenen Vergütung erfolgt ist.