Beschlussprotokoll des 104. Deutschen Ärztetages vom 22.-25. Mai 2001 in Ludwigshafen

22. Prüfung der (M-)WBO auf Konsequenzen für die einzelnen Fachgebiete

Der Antrag von Dr. von Knoblauch und Dr. König (Drucksache III-42) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der Deutsche Ärztetag nimmt den vorgelegten §§-Teil der (Muster-)Weiterbildungsordnung zur Kenntnis.

Der Vorstand der Bundesärztekammer wird beauftragt, einen Entwurf einer (Muster-)Weiterbildungsordnung vorzulegen, in dem Definitionen, Inhalt und Ziel der Weiterbildung, sowie die genauen Weiterbildungsinhalte der Gebiete und Schwerpunkte der Gebiete ausformuliert sind.

Erst dann ist eine Prüfung der Konsequenzen der neuen Ausrichtung der (Muster-) Weiterbildungsordnung für die einzelnen Fachgebiete möglich.