Beschlussprotokoll des 104. Deutschen Ärztetages vom 22.-25. Mai 2001 in Ludwigshafen

5. Änderungsantrag zu § 10 Abs. 2 (M-)WBO

Der Antrag von Dr. Rothe und Frau Dr. Gitter (Drucksache III-38) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

In § 10 Abs. 2 Satz 1 soll gestrichen werden:

"oder ärztliche Tätigkeit unter Anleitung"

Begründung:

Die jeweilige Landesärztekammer muss nach wie vor die Möglichkeit haben, sowohl die Qualität der Weiterbildung insgesamt als auch die persönliche Eignung des jeweiligen Weiterbildungsberechtigten zu überprüfen.