Beschlussprotokoll 105. Dt. Ärztetag 2002: Zu Punkt VI der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

10. Beschlussfähige Novelle der (Muster)Weiterbildungsordnung in 2003

Auf Antrag von Prof. Dr. Lob (Drucksache VI-53) beschließt der 105. Deutsche Ärztetag:

Der Vorstand der Bundesärztekammer wird aufgefordert, dem 106. Deutschen Ärztetag im Jahre 2003 eine beschlussfähige Novelle der (Muster-)Weiterbildungsord-nung zur entgültigen Entscheidung vorzulegen.

Eine erneute Verschiebung der Entscheidung führt zu erheblichen Nachteilen für Ärzte und Krankenhäuser. Die jahrelange öffentliche Diskussion hat zu einer schwerwiegenden Verunsicherung der in Weiterbildung stehenden Assistenten geführt. Die unsichere Zukunft in der Medizin schreckt junge Menschen ab, dieses Fach als Lebensweg zu wählen. Zum anderen richten sich Krankenhausträger schon heute nach einer Weiterbildungsordnung, die wir noch gar nicht beschlossen haben.