Beschlussprotokoll 105. Dt. Ärztetag 2002: Zu Punkt VI der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

4. Thema "Patient und Arzt" als Tagesordnungspunkt auf einem der nächsten Deutschen Ärztetage

Beschlussprotokoll des 105. Deutschen Ärztetages vom 28.-31. Mai 2002 in Rostock

Der Antrag von Frau Dr. Müller-Dannecker (Drucksache VI-45) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Einer der nächsten Deutschen Ärztetage soll als TOP das Thema "Patient und Arzt" behandeln.

Begründung:
Mehrere Deutsche Ärztetage haben sich naturgemäß mit der Entwicklung des Arztberufes beschäftigt. Es wäre sicherlich auch sinnvoll, in den Dialog mit den Patienten und Selbsthilfeverbänden zu treten, um die Sichtweise dieser Seite zu erfahren und zu diskutieren.