Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt II der Tagesordnung: Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

1. Common Trunk für Neurologie, Neurochirurgie und Neuroradiologie

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Der Antrag von Dr. Holfelder (Drucksache II-47) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der Vorstand der Bundesärztekammer wird gebeten, bei der weiteren Beratung die Fächer in der Neurologie entsprechend ihrem Antrag vom März 2003 zu berücksichtigen.

Die Fächer Neurologie, Neurochirurgie und Neuroradiologie beantragen die Einrichtung eines Gebietes 14.1 "Neuromedizin".

Dieses sieht einen Common Trunk ohne Änderung der bisher vorgesehenen Weiterbildungsinhalte vor. Die Zusammenführung der o. a. Fächer garantiert eine erheblich verbesserte Koordination in der Versorgung der Patienten mit neuromedizinischen Erkrankungen.