Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt II der Tagesordnung: Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

1. Kontinuierliche Fortentwicklung der (M-)WBO

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Antrag von Prof. Dr. Lob (Drucksache II-29) beschließt der 106. Deutsche Ärztetag:

Die Bundesärztekammer wird beauftragt, auf den folgenden Deutschen Ärztetagen jeweils einen Tagungsordnungspunkt "Weiterbildung" aufzunehmen.

Eine Erneuerung der gesamten (Muster-)Weiterbildungsordnung alle 10-15 Jahre wird der rasanten Entwicklung in der Medizin nicht mehr gerecht. Wesentliche Änderungen in Wissen und Techniken in der Medizin müssen schnell in die Weiterbildungsordnung übernommen werden. Die Selbstverwaltung muss daher frühzeitig und flexibel auf neue Entwicklungen reagieren.