Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt II der Tagesordnung: Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

2. Ergänzungsantrag zu II-02 / MWBO "Psychosomatische Grundversorgung"

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Der Antrag von Frau Dr. Rothe-Kirchberger (Drucksache II-02b) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der Antrag II-02 des Vorstandes der Bundesärztekammer soll um einen weiteren Spiegelstrich ergänzt werden, nämlich "Psychosomatische Grundversorgung".

Begründung:

Angesichts des hohen Anteils psychosomatischer Erkrankungen muss die Psychosomatische Grundversorgung nicht nur als berufsbegleitende Qualifikation, sondern als Zusatz-Weiterbildung gesichert werden.

Der Wegfall an Psychosomatischer Grundversorgung als verbindlicher Teil der Weiterbildungsordnung wäre inhaltlich nicht zu verantworten.