Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt IV der Tagesordnung: Novellierung einzelner Vorschriften der (Muster-)Berufsordnung

5. Beachtung der Weltärztebund-Deklaration in der (M-)BO

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Antrag von Prof. Dr. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe (Drucksache IV-10) beschließt der 106. Deutsche Ärztetag:

Der Vorstand der Bundesärztekammer wird gebeten, die folgende Ergänzung der (Muster-)Berufsordnung dem 107. Deutschen Ärztetag vorzulegen.

§ 15 der (Muster-)Berufsordnung wird um folgenden Absatz ergänzt:

"(4) Der Arzt beachtet bei der Forschung am Menschen die in der Deklaration von Helsinki des Weltärztebundes niedergelegten ethischen Grundsätze für die medizinische Forschung am Menschen."

Begründung:

Die Deklaration von Helsinki richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die Forschung am Menschen betreiben möchten. Sie ist eine Leitlinie für den ethisch korrekten Umgang mit den Problemen der Forschung am Menschen. Die derzeitige Fassung der Deklaration wurde unter Beteiligung einer Delegation der Bundesärztekammer im Oktober 2000 von der Generalversammlung des Weltärztebundes einstimmig angenommen.