Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt IX der Tagesordnung: Wahlen

4. Wahl der ordentlichen Mitglieder des Deutschen Senats für ärztliche Fortbildung

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Vorschlag des Vorstandes der Bundesärztekammer (Drucksache IX-08) wählt der 106. Deutsche Ärztetag folgende Persönlichkeiten als ordentliche Mitglieder in den Vorstand des Deutschen Senats für ärztliche Fortbildung:

Prof. Dr. Otto Bach, Dresden
PD Dr. Maria Birnbaum, Berlin
Prof. Dr. Heyo Eckel, Hannover
Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Berlin
Dr. H. Hellmut Koch, München
Dr. Thomas Lichte, Lauenbrück
Prof. Dr. Ernst-Gerhard Loch, Wiesbaden