Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt V der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

6. Kinderbetreuung

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Antrag von Dr. Pickerodt (Drucksache V-15) beschließt der 106. Deutsche Ärztetag:

Der 106. Deutsche Ärztetag begrüßt, dass auf dem diesjährigen Deutschen Ärztetag erstmals eine Kinderbetreuung für Kinder ab einem Alter von drei Jahren eingerichtet wurde. Ab dem 107. Deutschen Ärztetag soll dieses Angebot nicht nur den Delegierten, sondern auch den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Gästen zur Verfügung stehen. Die Kinderbetreuung wird mit der Einladung zu den Deutschen Ärztetagen im Deutschen Ärzteblatt angekündigt.

Begründung:

Die aktive Beteiligung an der Standespolitik soll auch jungen Ärztinnen und Ärzten in der frühen Familienphase ermöglicht werden. Das Angebot einer adäquaten Kinderbetreuung nimmt somit ein mögliches Hemmnis für die aktive Beteiligung.