Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt V der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

3. Einheitliche Bewertungskriterien zum Fortbildungszertifikat

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Antrag von Prof. Dr. Bertram, Dr. Rohde und Prof. Dr. Ludwig (Drucksache V-47) beschließt der 106. Deutsche Ärztetag:

Nach Abschluss der Modellphase zum Fortbildungszertifikat der Ärztekammern sollten in allen Landesärztekammern einheitliche Bewertungskriterien gelten. Der Deutsche Ärztetag 2003 beschließt deswegen die Empfehlung an alle Landesärztekammern, ab jetzt die jeweils aktuellen einheitlichen Bewertungskriterien für Fortbildungsveranstaltungen des Deutschen Senats für ärztliche Fortbildung anzuwenden.