Beschlussprotokoll 106. Dt. Ärztetag 2003: Zu Punkt V der Tagesordnung: Tätigkeitsbericht der Bundesärztekammer

5. Außerordentliche Mitgliedschaft in den Kassenärztlichen Vereinigungen

Beschlussprotokoll des 106. Deutschen Ärztetages vom 20.-23. Mai 2003 in Köln

Auf Antrag von Dr. Windhorst (Drucksache V-41) fasst der 106. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der 106. Deutsche Ärztetag fordert den Bundesgesetzgeber auf, in dem geplanten Gesundheitssystemmodernisierungsgesetz (GMG) die außerordentliche Mitgliedschaft für berufstätige Ärztinnen und Ärzte in den Kassenärztlichen Vereinigungen beizubehalten.