Beschlussprotokoll des 108. Deutschen Ärztetages vom 03.-06. Mai 2005 in Berlin

Vermittlung von Weiterbildungsinhalten

Der Antrag von Dr. Voigt und Herr Deutschmann (Drucksache VIII-84) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der 108. Deutsche Ärztetag bekräftigt die sich zwanglos aus der Weiterbildungsordnung ergebende Tatsache, dass im Rahmen einer ärztlichen Weiterbildung (WB) zu vermittelnde WB-Inhalte für die Weiterzubildenden grundsätzlich kostenfrei zu vermitteln sind.

Für die auf Wunsch des Weiterbilders bzw. (zum Nutzen) des Arbeitgebers zu besuchende Kurse sind die Kursgebühren vom Arbeitgeber zu übernehmen.