Flache Hierachien im Krankenhaus

Auf Antrag von Frau Haus (Drucksache VII-40) fasst der 109. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der Deutsche Ärztetag fordert eine Neustrukturierung des veralteten deutschen Kliniksystems hin zu flexiblen und selbständigen Teameinheiten und Installierung einer zweistufigen Hierachie mit individueller Eigenverantwortlichkeit der Leiter.

Begründung:

Von diesem aus unserer Sicht längst notwendigen Paradigmenwechsel in der Organisation von Klinkabteilungen versprechen wir uns die zwingend notwendigen direkten Auswirkungen auf die Attraktivität, Flexibilität und letztlich die Leistungsfähigkeit des gesamten Klinikapparates. Wesentlicher Grund hierfür sind das für die betroffenen Kollegen fühlbare bessere Berufs- und Arbeitsklima und größere Gestaltungsspielräume, was direkte Auswirkungen auf Motivation, Aufnahmefähigkeit und Leistungsbereitschaft auch für die weitere Zukunft bedingt.