8. Freie Entscheidung der Medizinstudierenden über den Ort des Praktischen Jahres

Auf Antrag von Herrn Dr. Lutz, Herrn Dr. Baier, Herrn Dr. Fleck, Frau Dr. Friedländer, Frau Haus, Herrn Dr. Hermann, Frau Köhler, Herrn Dr. Lipp, Herrn Dr. (I) Reinhardt und Herrn Seusing (Drucksache VIII – 45) fasst der 112. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der Deutsche Ärztetag fordert, die Studienordnungen der medizinischen Fakultäten gegebenenfalls dahingehend zu ergänzen, dass die Medizinstudierenden bei der Wahl der Lehrkrankenhäuser für ihre PJ-Tertiale freie Entscheidung haben.