9. Befreiung von der Studiengebühr in der Zeit zwischen Praktischem Jahr und Zweitem Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

Auf Antrag von Frau Haus, Herrn Dr. Baier, Herrn Dr. Fleck, Frau Dr. Friedländer, Herrn Dr. Hermann, Frau Köhler, Herrn Dr. Lipp, Herrn Dr. Lutz, Herrn Dr. (I) Reinhardt und Herrn Seusing (Drucksache VIII – 47) fasst der 112. Deutsche Ärztetag folgende Entschließung:

Der Deutsche Ärztetag fordert, Medizinstudierende in der Phase zwischen Praktischem Jahr (PJ) und Zweitem Abschnitt der Ärztlichen Prüfung von der Studiengebühr zu befreien.