1. Ambulante Palliativversorgung

Der Antrag von Herrn Dr. Lipp (Drucksache VIII – 41) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der 112. Deutsche Ärztetag fordert den Gesetzgeber auf, die zeitnahe Umsetzung einer flächendeckenden Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung voranzubringen.