Beschlussprotokoll des 114. Deutschen Ärztetags vom 31.05.-03.06.2011 in Kiel

VI - 41 Ärztliche Arbeitszeit

Vorstandsüberweisung

Der Entschließungsantrag von Herrn Dr. Lenhard (Drucksache VI - 41) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Der Deutsche Ärztetag mißbilligt die jüngsten Äußerungen des GKV-Spitzenverbandes über Zusammenhänge zwischen Arztzahlen, Versorgungsgrad und Wochenarbeitszeit von Ärzten.

Die einseitige Auflistung der Praxisöffnungszeiten gibt in keiner Weise die Versorgungsrealität und die Arbeitsbelastung von niedergelassenen Ärzten wieder.

Die desavouierende Darstellung der ärztlichen Arbeitszeit durch den GKV-Spitzenverband wird als bewusste Irreführung der Bevölkerung zurückgewiesen.