Beschlussprotokoll des 114. Deutschen Ärztetags vom 31.05.-03.06.2011 in Kiel

VI - 122a Änderungsantrag zu VI-122

Vorstandsüberweisung Der Änderungsantrag von Herrn Lange (Drucksache VI - 122a) zum Entschließungsantrag von Herrn Dr. Bartmann, Herrn Dr. Crusius, Herrn Dr. Clever, Herrn Dr. Friebel, Herrn Dr. Kaplan, Frau Dr. Wenker, Herrn Dr. Wurche, Herrn Dr. Montgomery, Frau Dr. Groß, Herrn Dyk, Herrn Dr. Roy und Herrn Dr. Lipp (Drucksache VI - 122) wird zur weiteren Beratung an den Vorstand der Bundesärztekammer überwiesen:

Im Antragstext VI-122 möge der folgende Spiegelstrich angefügt werden:

  • Vor Verbreitung des Notfalldatensatzes auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) muss eine Anwendungserprobung in einem repräsentativen Querschnitt von Artzpraxen erfolgen.