Bundesärztekammer

Sprungmarken

Schriftgrößenauswahl

AAA

EnglishFrançais

Zielgruppenauswahl



 

(Muster-)Weiterbildungsordnung und (Muster-)Richtlinie

In Deutschland sind für alle Angelegenheiten ärztlicher Weiterbildung die Landesärztekammern als Körperschaften des Öffentlichen Rechts zuständig. Die von der Bundesärztekammer erarbeitete (Muster-)Weiterbildungsordnung hat für die Landesärztekammern nur empfehlenden Charakter.

Für jeden Arzt/ jede Ärztin ist immer nur die Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer rechtsverbindlich, deren Mitglied er/sie ist. Gleiches gilt für die (Muster-)Richtlinien, die (Muster-)Kursbücher und die (Muster-)Logbücher.

(Muster-)Weiterbildungsordnung

Nach Beschlussfassung der Deutschen Ärztetage 2003 und 2010 sowie Beschlussfassung des Vorstands der Bundesärztekammer im Juni 2013 (Anpassung der §§ 18 und 19) liegt die (Muster-)Weiterbildungsordnung in der Fassung vom 28.06.2013 vor:

(Muster-)Weiterbildungsordnung [PDF]   
Stand: 28.06.2013

Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

Der Deutsche Ärztetag hat die Bundesärztekammer beauftragt, eine kompetenzbasierte Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung vorzunehmen, die derzeit in Bearbeitung ist. Das Novellierungsverfahren bezieht die Fachgesellschaften, Berufsverbände und Dachverbände ein und wird in einem Bund-Länder-Abstimmungsverfahren zwischen den Landesärztekammern und der Bundesärztekammer beraten.

Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung

(Muster-)Richtlinien

Ergänzend zur (Muster-)Weiterbildungsordnung werden die (Muster-)Richtlinien zum Inhalt der Weiterbildung gemeinsam mit den Landesärztekammern und in Rückkoppelung mit den Medizinischen Fachgesellschaften und Berufsverbänden erstellt. Darin werden die zahlenmäßigen Anforderungen für die Weiterbildungsinhalte in den Untersuchungs- und Behandlungsmethoden der einzelnen Bildungsgänge unter Abwägung von Qualifikationsanspruch einerseits und durchschnittlichem Leistungsgeschehen in den Kliniken und Praxen andererseits festgelegt.

(Muster-)Richtlinien [PDF]  
Stand: 18.02.2011

Bookmarkservice

zum Anfang der Seite

Kontext-Informationen der Seite


(Muster-)Weiterbildungs-ordnung in englischer Übersetzung

English version  English translation of the (Model) Speciality Training Regulations 2003 [PDF] 
(articles and fields of General Medicine, Surgery, Internal Medicine and Specialist in Internal Medicine)
As amended on 28/06/2013

Wiederholung der Hauptnavigation

Medizin & Ethik

Ambulante Versorgung

Berufsordnung

Ausbildung

Fortbildung

Gebührenordnung

Internationales

Prävention

Qualitätssicherung

Weiterbildung

e-Arztausweis/Telematik

Stationäre Versorgung

Rehabilitation

Notfallmedizin

Suchtmedizin

Service