Bundesärztekammer

Sprungmarken

Schriftgrößenauswahl

AAA

EnglishFrançais

Zielgruppenauswahl



 

Broschüre "Der Niedergelassene Arzt im Krankenhaus"

1. Auflage 2008 - Beratungs- und Formulierungshilfe Belegarztvertrag /Kooperativer Belegarztvertrag. Vertrag über die Durchführung von ambulanten Leistungen im Krankenhaus 

Aufbauend auf den bewährten „Beratungs- und Formulierungshilfen“ der DKG ist eine neue Zusammenstellung von Vertragsmustern als Broschüre "Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus" entstanden. Die Broschüre soll sowohl für die Fälle, in denen ein Vertragsarzt als angestellter Arzt im Krankenhaus beschäftigt wird, Hilfestellung bieten, als auch für diejenigen Fälle, in denen ein Vertragsarzt in anderer Form mit dem Krankenhaus kooperiert. Als Vertragsmuster finden sich in der Broschüre überarbeitete Fassungen des „Belegarztvertrages/Kooperativen Belegarztvertrages“ sowie des „Vertrages über die (Mit-) Nutzung der Infrastruktur des Krankenhauses“ und des „Mietvertrages“. Darüber hinaus wurde das Muster des „Konsiliararztvertrages“ in die Fassung eines „Honorararztvertrages“ weiterentwickelt und eine Checkliste für einen Arzt in Teilzeitanstellung erarbeitet.

Die neu entstandene Broschüre „Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus“ ist von den Vorständen der Deutschen Krankenhausgesellschaft, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Bundesärztekammer am 23. September 2008 / 14. Oktober 2008 / 24. Oktober 2008 verabschiedet worden. Sie soll dazu beitragen, Verträge abzuschließen, die aufgrund ihrer Ausgewogenheit den beiderseitigen Interessen Rechnung tragen und auch in formeller Hinsicht den von der Praxis und der Rechtsprechung entwickelten Notwendigkeiten entsprechen.

"Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus"
ISBN-13: 978-3-940001-43-6
(Hrsg.) Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V.
unter Mitwirkung der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
1. Auflage, 2008
112 Seiten, kart.

Bookmarkservice

zum Anfang der Seite

Kontext-Informationen der Seite


Wiederholung der Hauptnavigation

Medizin & Ethik

Ambulante Versorgung

Berufsordnung

Ausbildung

Fortbildung

Gebührenordnung

Internationales

Prävention

Qualitätssicherung

Weiterbildung

e-Arztausweis/Telematik

Stationäre Versorgung

Rehabilitation

Notfallmedizin

Suchtmedizin

Service