Stellungnahme der Bundesärztekammer gem. § 91 Abs. 5 SGB V über eine Änderung der Psychotherapie-Richtlinie: Kombinierbarkeit von Einzel- und Gruppentherapie im Rahmen der psychoanalytisch begründeten Verfahren

Stellungnahme der Bundesärztekammer gem. § 91 Abs. 5 SGB V über eine Änderung der Psychotherapie-Richtlinie: Kombinierbarkeit von Einzel- und Gruppentherapie im Rahmen der psychoanalytisch begründeten Verfahren
Berlin, 20.03.2015

Weitere Informationen zur Veröffentlichung des Gemeinsamen Bundesausschusses:

https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2300/