Presse 17.10.2013

Fünf Kurzinformationen für Patienten aktualisiert

Berlin, 17.10.2013

Die Kurzinformationen für Patienten (KiP) werden regelmäßig aktualisiert. Eine Überarbeitung wird erforderlich, wenn eine neue Version der zugrundeliegenden Patientenleitlinie veröffentlicht wurde oder neue wissenschaftliche Erkenntnisse vorliegen. Folgende KiP wurden deshalb im Oktober 2013 auf den neuesten Stand gebracht:

Was passiert bei Asthma? [PDF]

Was hat Diabetes mit Ihren Augen zu tun? [PDF]

Was hat Diabetes mit Ihren Füsse zu tun? [PDF]

Einfach nur traurig - oder depressiv? [PDF]

Depression - Ratgeber für Angehörige [PDF]

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) entwickelt die KiP im Auftrag von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und Bundesärztekammer (BÄK). Diese stehen allen niedergelassenen Ärzten zum Ausdrucken kostenlos zur Verfügung, um sie bei Bedarf Patienten persönlich auszuhändigen. Auf zwei Seiten informieren die Kurzinformationen über Krankheitszeichen, Diagnostik und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Patienten und Angehörige finden hier wichtige Fakten und praktische Tipps zum besseren Umgang mit einer Erkrankung.

Alle Patienteninformationen