118. Deutscher Ärztetag 14.05.2015

Medizin in Zeiten globaler Epidemien

Frankfurt am Main - Dr. Tankred Stöbe, Vorstandsvorsitzender von Ärzte ohne Grenzen Deutschland e. V., beschreibt, wie es zu der Ebola-Katastrophe in Westafrika kommen konnte. Auf dem 118. Deutschen Ärztetag begrüßte er die Forderung der Ärzteschaft nach Gründung eines staatlich organisierten und finanzierten medizinischen Hilfswerks.