Dipl.-Med. Frank-Ullrich Schulz

Präsident der Landesärztekammer Brandenburg

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie


1952

geboren in Frankfurt/Oder

Berufliches

1970 - 1975

Medizinstudium in Greifswald

1975

Approbation

1982

Facharzt für Orthopädie

seit 1991

niedergelassener Arzt für Orthopädie in Brandenburg an der Havel

2009

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Berufspolitisches

seit 2008

Mitglied der Kammerversammlung der Landesärztekammer Brandenburg

seit 2008

Mitglied des Ausschusses Weiterbildung der Landesärztekammer Brandenburg

2012

Wahl zum sechsten Beisitzer im Vorstand der Landesärztekammer Brandenburg

seit 2013

Mitglied der Ständigen Konferenz "Ärztliche Weiterbildung" der Bundesärztekammer
stellvertretendes Mitglied der Ständigen Konferenz "Gutachterkommissionen/Schlichtungsstellen" der Bundesärztekammer

seit 21.01.2017

Präsident der Landesärztekammer Brandenburg