Dr. med. Franz Bartmann

Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein
Chirurg

27.07.1950

geboren in Giershagen (Kreis Brilon)

10.10.1978

Staatsexamen

03.11.1978

Approbation

05.04.1979

Promotion

16.07.1986

Anerkennung als Facharzt für Chirurgie

21.04.1993

Anerkennung der Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie

26.05.1999

Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Visceralchirurgie

seit 01.10.1989

Oberarzt im St. Franziskus-Hospital Flensburg

seit 1988

Mitglied der Kammerversammlung der Ärztekammer Schleswig-Holstein

seit 1997

Mitglied des Vorstandes der Ärztekammer Schleswig-Holstein

1999 - 2001

Leiter der Akademie für med. Fort- und Weiterbildung der Ärztekammer Schleswig-Holstein

12.09.2001

Wahl zum Präsidenten der Ärztekammer Schleswig-Holstein

1989-2001

Vorsitzender des Ausschusses "Qualitätssicherung" der Ärztekammer Schleswig-Holstein

seit 1989

Mitglied in der Ständigen Konferenz "Qualitätssicherung" der Bundesärztekammer

seit 1991

Mitglied/Vorsitz im Lenkungsausschuss für Qualitätssicherung der Ärztekammer Schleswig-Holstein

seit 1992

Mitglied und Vorsitzender des Fachausschusses Chirurgie der Ärztekammer Schleswig-Holstein

seit 2003

Mitglied des Arbeitausschusses und der Ständigen Konferenz "Berufsordnung für die deutschen Ärzte" der Bundesärztekammer

seit 2003

Mitglied des Arbeitsausschusses und der Ständigen Konferenz "Ärztliche Weiterbildung" der Bundesärztekammer

seit 2005


seit 2006

Vorstandsmitglied der Deutschen Akademie der Gebietsärzte der Bundesärztekammer

Vorsitzender des Ausschusses Telematik der Bundesärztekammer

seit 2010

Vorsitzender des Ausschusses Ärztliche Weiterbildung