Stellungnahme der Bundesärztekammer gem. § 91 Abs. 5 SGB V über eine Änderung der Psychotherapie-Richtlinie: Kombinierbarkeit von Einzel- und Gruppentherapie im Rahmen der psychoanalytisch begründeten Verfahren