Aktuelle Pressemitteilungen aus den Landesärztekammern

„Zum Niederlassen schön. Das Berliner Netzwerkforum Praxis“

18.11.2019
Berlin - Mehr als 100 junge Ärztinnen und Ärzte sowie Medizinstudierende haben am Samstag den Weg in die Kassenärztliche Vereinigung Berlin gefunden, um sich rund um das Thema Niederlassung zu informieren. Die Auftaktveranstaltung der Initiative „Zum Niederlassen schön. Das Berliner Netzwerkforum Praxis“ – gegründet von Kassenärztlicher Vereinigung Berlin, Ärztekammer Berlin, Virchowbund, Hartmannbund, apoBank und ETL ADVISION – konnte viele Bedenken zerstreuen.

Nordrhein: Lieferengpässe stellen ein Risiko für die Arzneimittelversorgung dar

16.11.2019
Düsseldorf - Die rheinische Ärzteschaft fordert vom Gesetzgeber konkrete Maßnahmen zur Sicherstellung einer ausreichenden Arznei- und Impfstoffversorgung der Bevölkerung. Ende Oktober 2019 hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mehr als 260 versorgungsrelevante Arzneimittel und Medizinprodukte mit einem Lieferengpass registriert und gelistet.

Nordrhein: Ärztekammer Nordrhein: Krankenhäuser müssen für alle Bürger in NRW gut erreichbar bleiben

16.11.2019
Düsseldorf - Auch nach der von Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann angekündigten großen Krankenhausreform müssen Kliniken für alle Bürger in Nordrhein-Westfalen noch gut erreichbar sein. Das hat die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein heute in Düsseldorf gefordert. Die Qualität der Versorgung hängt nach Auffassung der rheinischen Ärzteschaft entscheidend von einer angemessenen Ausstattung mit qualifizierten Ärztinnen und Ärzten ab.